Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kontaktformular:

Für Anfragen rund um die Austellung oder Terminanfragen für Besuche und Führungen nutzen Sie am besten das untenstehende Kontaktformular.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 

Unser Museum einmal im Monat für Sie geöffnet!

Aufgrund der vielen Nachfragen haben wir uns entschlossen, das Museum jeweils am 1. Sonntag im Monat  in den Sommermonaten zu öffnen. In den Wintermonaten gibt es weiterhin keine geregelten Öffnungszeiten. Gegen Voranmeldung können Sie uns aber natürlich auch sehr gerne im Winter Besuchen.

Die Offiziellen Öffnungszeiten gelten ab 1. März 2020 bis 4. Oktober 2020. Von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr sind wir jeweils gerne für Besucher da. Es gelten die normalen Eintrittspreise von 5.- für Personen ab 16 Jahren.

Besucher, welche das Museum ausserhalb der Öffnungszeiten sehen wollen, werden gebeten, sich per e-Mail oder telefonisch anzumelden. Für Gruppen, Vereine und Schulen Vereinbaren wir gerne eine Gruppenführung. Auf Wunsch kann auch ein Apéro bei uns eingenommen werden, dazu haben wir beheizbare Räumlichkeiten für ca. 30 Personen.

Sie erreichen uns am besten über das Kontaktformular oder per Telefon unter 056 668 16 08.

Was gibt es alles zu sehen bei uns:

Zur Zeit ist im Handwerksbereich eine Schreinerei/Küferei, eine Mosterei, eine originale Bauernstube sowie eine Küche aus Grossmutters Zeit zu sehen. Auch eine Schuhmacherei darf nicht fehlen. Weitere sind in Planung. An Fahrzeugen treffen Sie eine bunte Mischung an. Oldtimer Traktoren der Marken Bührer, SLM, Hürlimann, Neuhaus, Le Roi, Fordson können Sie bestaunen. Weiter zu sehen sind diverse Motormäher und andere Geräte. Weiter haben wir 5 Oldtimer Autos und rund 15 Motorräder der Fabrikate NSU, BSA, Jawa, DKW, und Condor. Weitere folgen. Sie sehen, ein Besuch bei uns lohnt sich auf jeden Fall.

Der neuste Teil des Museums ist bereits seit einiger Zeit eröffnet! Dort ist eine komplett eingerichtete, funktionstüchtige Schmiede zu bestaunen, welche über eine Transmission angetrieben wird. Wir Arbeiten laufend an unserem Museum und es gibt immer wieder Änderungen und neue Objekte zu Bestaunen. Im Bereich Autos und Motorräder haben wir in den letzten Monaten einige Exponate ausgetauscht, die Dekoration der Räume haben wir wiederum neu gestaltet. Natürlich gibt es laufend neue Gegenstände, Fahrzeuge und Maschinen zu sehen.

Unkostenbeiträge:

Einzelpersonen / Gruppen ab 16 Jahren 5.-

Kinder bis 16 Jahren haben freien Zutritt

Preise und Umfang für Apero nach Vereinbarung

 

Öffnungszeiten 2020:

01. März 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

05. April 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

03. Mai 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

07. Juni 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

05. Juli 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

02. August 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

06. September 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

04. Oktober 2020 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr